Schulrat 2019

Zum Jahresbeginn tagte der Schulrat der Inselgrundschule. Die Ehrung der neuen und alten Pausenengel stand im Mittelpunkt der Sitzung. Frau Grubich, unsere Schulsozialarbeiterin, hatte diese in einer Schulung auf ihr Amt vorbereitet und überreichte den Pausenengeln nun eine Urkunde.

Für ein friedliches Miteinander während unserer Spielpausen wurden gewählt:

  • alte Pausenengel der Klasse 4:
    Nele Reimers

    Cedric Weitzmann
    Jan Hilden
  • neue Pausenengel der Klasse 3:
    Amelie Opitz
    Mia Plechinger
    Ben Schmidt
    Kathi Goergen
    Linus Gebhardt

Zudem gab es noch eine weitere Ehrung für:

Cedric Weitzmann und Dominik Herzog

20190208_100627-1

Wegen der außerordentlichen und zuverlässigen Hilfsbereitschaft im Jahr 2018 wurden die beiden mit der  Helfer-Urkunde ausgezeichnet.

Danke für euren Einsatz!  🙂

 

Zertifizierung als Klasse-2000-Schule

Wir haben die Zertifizierung „Klasse-2000-Schule“ erhalten, da wir das gleichnamige Gesundheitsförderprojekt in unserem Schulprogramm als festen Bestandteil verankert haben und dieses regelmäßig durchführen.

Zertifikat

Die Gesundheit unserer Kinder liegt uns besonders am Herzen. Die Gesundheitsförderin Frau Ulrike Mertes kommt regelmäßig an unsere Schule.

Unsere Gesundheitsförderin Frau Mertes!

Das Programm und die Themen der Einheiten Klasse-2000 werden ständig wissenschaftlich überprüft, aktualisiert und optimiert. Frau Mertes führt die Themen ein, die dann im Sachunterricht vertieft werden. (Infos unter: www.klasse2000.de)

Sponsoring durch den Lions – Club Vallendar:

Lions und Kollegium

Für die Übernahme der entstehenden Kosten können wir seit fast 5 Jahren den Lions-Club Vallendar gewinnen. Er fördert und unterstützt unsere Schule in ganz besonderem Maße, denn er ist unser Pate für das Gesundheitsförderprojekt und übernimmt die Finanzierung für unsere Schule vollständig, d.h.: über mehrere Jahre und in allen Klassen.

Wir sagen ganz herzlichen Dank  🙂 !

Lions-Club zu Besuch bei Klasse 2000!
Lions-Club zu Besuch bei Klasse 2000!

 


Weihnachtsmarkt auf der Insel !

 20181124_152719 

Am letzten Wochenende war wieder Niederwerther Weihnachtsmarkt. Unsere Schule beteiligte sich mit einem Waffel- und Kuchenstand. Zudem konnten dort auch weihnachtliche Bastelarbeiten unserer Kinder erworben werden. Ein herzliches Dankeschön an unserern Förderverein, dessen engagierte Vorbereitung  und Mitarbeit unsere Mitwirkung überhaupt erst möglich machte.

🙂

20181124_163006  20181124_165750

20181124_152648 20181124_165753 20181124_152640

Unsere fleißigen Bastelkinder! Ihr seid spitze!

20181115_150609

 

 

Unser Ortsbürgermeister liest vor!

Ein Gespenst, die Olchis und grüner Wind in der Insel-Grundschule . . .

Am 19.11.2018 war es endlich wieder soweit. Mit Spannung und Freude warteten die Kinder der Grundschule Niederwerth und die Schukis des Kindergartens „Schatzinsel“ auf ihren Ortsbürgermeister Josef Gans. Er hatte den Kindern versprochen, wie schon in den Jahren zuvor, am bundesweiten Vorlesetag in den Klassen vorzulesen.

Herr Gans verstand es, die Kinder zu fesseln. Die kleinen Zuhörer aus dem Kindergarten und der Klasse 1 hingen an den Lippen des Vorlesers, als dieser das Bilderbuch „Das kleine Gespenst“ (Otfried Preußler) mit verstellter Stimme vortrug. In den Klassen 2 und 3 hatten die Kinder viel Spaß mit den „Olchis aus Schmuddelfing“ (Erhard Dietl). Sie gingen mit und lachten laut über die lustige Olchi-Sprache.
Die Kinder der dritten und vierten Klasse zog Herr Gans mit der nachdenklich machenden Erzählung „Eine Tüte grüner Wind“ (Gesine Schulz) in den Bann.

20181119_105452

Wer hatte an dem Tag nun den meisten Spaß: die Kinder, der Vorleser oder die Lehrerinnen? Das war am Ende nicht mehr so genau zu erkennen. In jedem Fall hatten Lesemuffel keine Chance.

Zum Schluss erhielt unser Ortsbürgermeister einen riesengroßen Applaus von den großen und kleinen Zuhörern. Zur Erinnerung an den gelungenen Lesemorgen und als Auszeichnung für besondere Lesekünste wird Herr Gans mit der Lesekönig-Urkunde der Insel-Grundschule Niederwerth ausgezeichnet.

 

Büchereifest 2018

Foto: Frau Möster und Frau Schäfer (v.l.n.r.) vom Bücherei-Team freuen sich über ein gelungenes Büchereifest!

Am 18. November war es wieder soweit. In der Grundschule Niederwerth fand, wie in jedem Jahr,  das Büchereifest statt. Die zahlreichen großen und kleinen Gäste, die die Bücherei der Schule besuchten, erfreuten sich an den vielfältigen Mitmach-Aktionen rund um´s Lesen.

Das Büchereiteam der Grundschule hatte sich ein tolles Programm ausgedacht: Die Aula war zu einem Bilderbuchkino geworden. Dort hörten die Kinder die Geschichte von Ingrid & Dieter Schubert mit der Hexe Irma, die zu große Füße hat. Im Klassenraum nebenan konnten die kleinen Zuhörer dann ihre eigene Irma basteln.

20181118_161812

20181118_161931  20181118_161733

Das Lehrerzimmer der Schule war zu einer gemütlichen Leseecke umfunktioniert worden und Frau Vater-Uhlich las dort bei Kerzenlicht vor.

Auch für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt. Der Schulelternbeirat der Grundschule  hatte eine Cafeteria eingerichtet. Dort konnten die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen  nicht nur ihren Lesehunger stillen.

20181118_141216

Ein großer Bücher-Flohmarkt rundete das gelungene Fest ab. Frau Schäfer, die Leiterin der Bücherei, freut sich über den guten Verkauf: „Der Erlös ist für weitere Neuanschaffungen der Kinderbücherei gedacht ist. Diese können dann demnächst in der Bücherei ausgeliehen werden. Besucher sind sehr herzlich willkommen.“

Öffnungszeiten der Bücherei:

Donnerstag ………………………………………………….16.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Montag und Dienstag für Schulkinder………………9.15 Uhr bis 9.45 Uhr

 

Bläserklasse der Inselgrundschule: 1 – 2 – 3 – go!

IMG-20180507-WA0000-1    IMG-20180507-WA0001

Die Inselgrundschule freut sich über eine Bläserklasse – initiiert, organisiert und durchgeführt von dem Musikverein Niederwerth 1922 e.V..

Seit nun schon vier Jahren existiert die Kooperation zwischen der Grundschule und dem Musikverein. Zahlreiche gemeinsame Projekte wurden in enger Zusammenarbeit, sehr erfolgreich und mit viel Spaß durchgeführt (s. Kooperationen auf dieser Website).

Nach den Sommerferien startete jetzt das neue Projekt „Bläserklasse in der Inselgrundschule“ vielversprechend. Jeden Mittwoch, nachmittags von 15 bis 16 Uhr, findet der Bläserklassen-unterricht in der Schule statt. Unterrichtet werden die Kinder von ihrem Dozenten Herrn Jonas Häring, die Instrumente für den Unterricht können im Bläserstudio Koblenz ausgeliehen werden.

Die musikbegeisterten Kinder kommen aber nicht nur von der Insel, sondern auch von anderen Grundschulen aus der Umgebung, um an diesem besonderen Unterricht teilzunehmen.
Schön ist auch, dass die Kosten für die Eltern erschwinglich bleiben, da der Musikverein den Unterricht finanziell sponsert.

Für die Bläserklasse an unserer Schule werden gerne Anmeldungen angenommen.
Jeder ist willkommen! (Infos u. Kontakt: Inselgrundschule Niederwerth 0261/64501)

   IMG-20180507-WA0005